Natur

Natur in und um Neuharligersiel in Ostfriesland

Ein Streifzug durch die Natur

Sie erleben in Ostfriesland eine unvergleichliche Flora und Fauna und ein einzigartiges Ökosystem, das von Ihnen entdeckt werden möchte. Die Natur des ostfriesischen Hinterlandes rund um das Thalasso-Nordseeheilbad Neuharlingersiel lässt sich am besten auf dem Fahrrad entdecken. So lernen Sie unser Land am intensivsten kennen. Ob entlang des Deiches, vorbei an Kühen und Schafen, immer mit dem Blick in die endlos scheinende Weite der beeindruckenden Landschaft.

Das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer entdecken Sie am besten mit einer geführten Watt-Wanderung. Unsere Wattführer erklären Ihnen das Ökosystem Wattenmeer und beantworten Ihre Fragen zu diesem letzten verbleibenden natürlichen großräumigen Ökosystem in Europa.

Nordsee – weltweit einzigartig

Die Nordsee ist der Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten, ein Wassersportparadies und Basis für für  Ihren Thalasso-Urlaub.

Mehr erfahren

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer

Wenn das Wasser weg ist zeigt sich die ostfriesische Küste von einer Ihrer interessantesten Seiten und offenbart uns den freigelegten Meeresboden, das Watt.

Mehr erfahren

Deiche – Maßnahme des Küstenschutzes

Ohne die Deiche würden die Küstengebiete in weiten teilen Ostfrieslands täglich von der Nordsee überspült werden. Ihr Ursprung liegt bereits über 1000 Jahre zurück.

Mehr erfahren

Salzwiesen – Übergang zwischen Land und Meer

Salzwiesen sind ein Lebensraum mit besonderen Anforderungen an Pflanzen und Tiere, weil sie regelmäßig überflutet werden.

Mehr erfahren