Nordsee-Strand

Nordss-Strand Neuharlingersiel

Nordsee-Strand

Am Strand beginnt für viele Nordsee-Fans der Urlaub: Relaxen im Strandkorb, spazieren im Watt oder sportlich aktiv sein mit Beachvolleyball oder Surfen – hier haben Sie die freie Wahl. Einfach mal die Seele baumeln lassen, den Wind und die Weite genießen und beim Strandspaziergang tief durchatmen. Gleichzeitig tun Sie Ihrer Gesundheit etwas Gutes, denn die Luft ist reich an Aerosolen und gut für die Atemwege und ein Bad in der Nordsee regt den Stoffwechsel an, fördert das Immunsystem und macht die Haut zart und geschmeidig. Besonderen Spaß haben die Kleinen in der Wasserspielanlage „Platschi“, die mit frischem Nordseewasser geflutet wird und Spiel und Spaß auch bei Niedrigwasser garantiert. Faszinierend ist außerdem, Flora und Fauna am Strand zu erkunden oder vom Strandkorb aus zu beobachten. Suchen Sie sich Ihren Wohlfühplatz in einem der 600 Strandkörbe im Sand- oder Grünstrandbereich. Im Sommer erreicht die Nordsee schon mal Temperaturen von 26 Grad und bietet gleichzeitig ein erfrischendes Bad.

Buchen Sie hier bequem Ihren Strandkorb von Zuhause aus.

Sicheres Badevergnügen durch unsere Strandaufsicht

In den Monaten von Mai bis September sorgen wir ab einer Lufttemperatur von 20 Grad von 11.00 bis 18.00 Uhr für Sicherheit am Strand. Die Kraft der Nordsee und des Windes sind nicht zu unterschätzen. Achten Sie daher immer auf die Flaggen am Strand und folgen Sie den Anweisungen der Strandaufsicht.

Treppen erleichtern Ihnen den Einstieg ins Wasser und das Wasser ist im vorderen Bereich stehtief.

Kite- und Windsurfschule Windloop

Am Strand in Neuharlingersiel lernen Sie bei den Lehrern der Kite- und Windsurfschule Windloop das Kiten und Surfen von Profis. Das passende Material leihen Sie sich nach fachlicher Beratung vor Ort aus.

Mehr Infos unter: Windloop Kite- und Windsurfschule – www.windloop.de