Gezeiten – Ebbe und Flut

Thalasso Wattenmeer Nordsee

Ebbe & Flut – Die Gezeiten an der Nordsee

Zweimal täglich wird das Weltnaturerbe Wattenmeer vor Neuharlingersiel überflutet. Diesen ständigen Wechsel zwischen Hoch- und Niedrigwasser nennt man Ebbe & Flut, die Gezeiten oder auch Tide.

Wer wissen möchte, wie Ebbe und Flut entstehen und den Unterschied zwischen einer Spring- und einer Nipptide erfahren möchte, findet im nautischen Lexikon alle nötigen Informationen.

Im Tidekalender finden Sie die aktuellen Gezeiten für den Fischerort Neuharlingersiel.

Quelle: Tidekalender 2018, Brune-Mettcker Druck- und Verlags-GmbH

Wattwanderungen

Wandern Sie bei Niedrigwasser auf dem Meeresboden und entdecken Sie das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer. Unsere von einem Meeresbiologen geführten Wattwanderungen bringen Ihnen diesen Artenreichen Lebensraum ein ganzes Stück näher.

Lassen Sie sich die Begriffe Ebbe und Flut genau erklären, während Sie bei Flut Wattwandern. Neugierig geworden? Hier geht es zu unseren Wattwanderungen.