Mund-Nasen-SchutzLiebe Gäste,

solange die 7-Tage-Inzidenz unter dem Wert 35 liegt, wie aktuell im Landkreis Wittmund gegeben, können alle Veranstaltungen ohne Corona-Test durchgeführt werden. Bitte beachten Sie auch unsere besonderen Hinweise für Veranstaltungen in der Corona-Zeit.



´´Wenn der Wattwurm zum Müllschlucker wird´´ – Plastik-Aktions-Woche

Strand Edo-Edzards-Str, Neuharlingersiel

Millionen Tonnen Plastikabfälle geraten jedes Jahr in die Meere und bedrohen zunehmend das Leben, so auch im Wattenmeer. Welche Auswirkungen das für den Wattwurm und all die anderen Lebewesen hat und wer dafür die Verantwortung trägt, erfahren Sie bei dieser fachkundigen Wattführung.

Serientermine

Gästebegrüßung

Seminarraum Edo-Edzards-Straße 1, Neuharlingersiel

Ihre erste Anlaufstelle hier bei uns in Neuharlingersiel.

Serientermine

Schöpfwerksbesichtigung

Schöpfwerk Cliener Straat 3, Neuharlingersiel

Bestandteil dieser Führung des Neuharlingersieler Siel- und Schöpfwerksmeisters Johann Meinen sind Erklärungen zum Betrieb der Siel- und Schöpfwerksanlage und zur Entwässerung des Binnenlandes.

Serientermine

Mit dem Fahrrad zu Kartoffel und Kuh

Neuharlingersiel und Umgebung Neuharlingersiel und Umgebung

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, wie sich wohl das Haarkleid einer Kuh anfühlt und ob Kartoffeln nun über oder in der Erde wachsen? Um diesen spannenden Fragen auf den Grund zu gehen, machen wir während dieser geführten Fahrrad-Tour auf zwei ausgewählten Bauernhöfen Halt.

Serientermine

Ortsführung durch Neuharlingersiel

Neuharlingersiel Neuharlingersiel

Entdecken Sie die wechselvolle Geschichte Neuharlingersiels, das BadeWerk, den Hafen, den Sielhof, die ostfriesischen Inseln und das Wattenmeer bei unserem Rundgang durch den Ort.

Serientermine

Spiekeroog entdecken

Neuharlingersiel Neuharlingersiel

Abwechslungsreicher Tagesausflug mit dem Krabbenkutter nach Spiekeroog für Erwachsene und Kinder.

Zugvogelkundliche Wattwanderung

Strand Edo-Edzards-Str, Neuharlingersiel

Zweimal im Jahr legen Millionen von Wat- und Wasservögeln auf ihren kräftezehrenden Reisen zwischen den nördlichen Brutgebieten und den südlichen Überwinterungsgebieten einen Stopp im Wattenmeer ein.