Geplante Bauprojekte

Das malerische Fischerdorf und Thalasso-Nordseeheilbad Neuharlingersiel wird noch attraktiver. Ab Frühling 2020 investiert der Kurverein Neuharlingersiel e.V. knapp 10 Mio. Euro, um für Sie folgende touristische Attraktionen zu schaffen:

 

  • Komfortables Ostgelände auf dem Nordsee-Campingplatz

Das Ostgelände des Nordsee-Campingplatzes wird komplett neu gestaltet. Der gesamte Ostbereich erhält ein modernes Ambiente. Er spiegelt maritime Attraktionen unseres malerischen Fischerdorfes sowie des angrenzenden BadeWerk Neuharlingersiel wider und lässt Camperherzen höher schlagen. Auf ca. 28.000 m² Fläche entstehen über 160 komfortable Stellplätze für Wohnwagen und -mobile mit Strom- und Wasserversorgung sowie W-Lan-Anschluss, ebenso ein neues Sanitärgebäude. Baubeginn ist im Frühjahr 2020, die Einweihung dieses neuen Ostgeländes planen wir für Herbst 2021. Alle anderen Bereiche des Nordsee-Campingplatzes sind während der Baumaßnahme wie gewohnt geöffnet.

Wege zum Strand
  • Moderner Kurpark mit See

Der Neuharlingersieler Kurpark befindet sich zwischen dem Nordsee-Campingplatz und dem BadeWerk. Er wird grundlegend neu angelegt mit neuen Wegen zum Flanieren, Ruheplätzen, attraktiven Liege- und Sitzflächen mit Blick auf einen See sowie Sonnen- und Schattenbereichen mit ansprechenden Grün- und Beetflächen. Baubeginn ist im Jahr 2020, die geplante Bauzeit beträgt max. 12 Monate.

 

 

  • Maritimer Deichspielplatz

Der Spielplatz bekommt ein neues Gesicht: moderne Spielgeräte mit maritimen Elementen wie Schiffen, Wellen, Hängematten und Ankern laden abenteuerlustige Küstenkinder und Landratten zum Spielen, Klettern und Entdecken ein und bieten Groß und Klein viele Möglichkeiten für gemeinsame Erlebnisse. Baubeginn ist im Jahr 2020. Die geplante Bauzeit beträgt max. 6 Monate, die Fertigstellung erfolgt gemeinsam MIT dem Kurpark-Projekt.

Wir freuen uns sehr, Ihnen mit diesen Projekten ein noch schöneres Ortsbild sowie mehr Komfort für Ihren erholsamen Aufenthalt im malerischen Fischerdorf Neuharlingersiel bieten zu können. Natürlich setzen wir alles daran, diese Maßnahmen für Sie so angenehm wie möglich umzusetzen. Trotzdem kann es dabei zu Einschränkungen während Ihres Aufenthaltes kommen. Wir entschuldigen uns dafür und bitten Sie um Ihr Verständnis. Und um Ihre Vorfreude zu steigern, werden wir auf dieser Seite über die Entwicklungen der Bautätigkeiten berichten.

 

  • Neugestaltung unserer Ortsdurchfahrt

Mehrere Jahre hat die Gemeinde Neuharlingersiel geplant. Im Februar 2020 hat die Neugestaltung der Ortsdurchfahrt im Thalasso-Nordseeheilbad Neuharlingersiel mit dem ersten Bauabschnitt zwischen BadeWerk und Campingplatz begonnen. Zwei weitere Bauabschnitte werden folgen.

Nach etwa dreijähriger Bauzeit wird das malerische Fischerdorf Neuharlingersiel über eine attraktive Ortsdurchfahrt verfügen, bei der Fußgänger und Radfahrer besonders berücksichtigt werden.

Bis dahin wird es zu Beeinträchtigungen für alle Verkehrsteilnehmer kommen. Über die jeweiligen aktuellen Bauabschnitte und -maßnahmen sowie die damit verbundenen Einschränkungen informiert die Gemeinde Neuharlingersiel auf ihrer Internetseite unter https://gemeinde.neuharlingersiel.de/news/1/547386/nachrichten/ausbau-und-erneuerung-der-ortsdurchfahrt-neuharlingersiel.html