Ja, ich will ans Meer

9. Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Neuharlingersiel macht mit bei den 9. Zugvogeltagen im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer vom 14. bis 22. Oktober 2017

9. Zugvogeltage im Niedersächsischen Wattenmeer vom 14. bis 22. Oktober 2017

Das Wattenmeer ist zweimal im Jahr eine wichtige Zwischenstation für Zugvögel. 10 Millionen Watt- und Wasservögel rasten hier auf ihrer Reise zwischen den arktischen Brutgebieten und den Winterquartieren im Süden.

Wegen der großen Bedeutung des heimischen Wattenmeeres für die Zugvögel hat die Nationalparkverwaltung die Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer ins Leben gerufen, die jährlich vom zweiten bis zum dritten Oktoberwochenende stattfinden. Auch Neuharlingersiel bietet in diesem Rahmen Veranstaltungen für Klein und Groß an.

Auch Neuharlingersiel bietet in diesem Rahmen Veranstaltungen für Klein und Groß.

Viele weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer unter: www.zugvogeltage.de

Sanderling -Foto: Gerd Kaja, kaja-images.de / NLPV

Sanderlinge bekommt man zu den Zugzeiten vor allem an den Inselstränden zu sehen - aber selten so ruhig, wie das Exemplar, das sich bei den 8. Zugvogeltagen im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer auf allen Programmheften und Plakaten findet. Sanderlinge sind nämlich bekannt dafür, auf der Suche nach Nahrung unablässig vor und hinter den Wellen her zu flitzen. Foto: Gerd Kaja, kaja-images.de / NLPV

Pfuhlschnepfe - Foto: Edgar Schonart / NLPV

Pfuhlschnepfen sind die „Wappenvögel“ der Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Sie haben in der arktischen Tundra gebrütet und treten im Wattenmeer in großen Trupps auf. So genau wie auf diesem Foto kann man sie bei den Zugvogeltagen mit guter Optik beobachten. Foto: Edgar Schonart / NLPV

Steinschmätzer - Foto: Stefan Pfützke, green-lens.de / NLPV

Als Brutvogel ist der Steinschmätzer in Deutschland vom Aussterben bedroht, als Zugvogel bei den Zugvogeltagen im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer jedoch regelmäßig zu beobachten, wie die Artenliste des Aviathlon zeigt. Steinschmätzer überwintern alle in Afrika, in Alaska brütende Vögel legen also jährlich über 30.000 km zurück! (Auch dieses aktuelle Forschungsergebnis des Instituts für Vogelforschung, Vogelwarte Helgoland, kommt in Vorträgen bei den Zugvogeltagen im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer zur Sprache.) Foto: Stefan Pfützke, green-lens.de / NLPV

Ohrenlerche - Foto: Edgar Schonart / NLPV

Auch Singvögel wie dieser hübsche kleine Kerl, eine Ohrenlerche, gehören zu den typischen Wintergästen an unserer Küste. Hier suchen sie in den Salzwiesen und im Spülsaum nach Sämereien und landen so regelmäßig auf der Artenliste bei den Zugvogeltagen im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Foto: Edgar Schonart / NLPV

Alpenstrandläufer - Foto: Edgar Schonart / NLPV

Alpenstrandläufer sind die häufigsten Zugvögel im Wattenmeer, man beobachtet sie meist in großen Schwärmen, deren Synchronflüge immer wieder staunen lassen. Der Name leitet sich von den Brutgebieten in den „Lappländischen Alpen“ ab, wie die skandinavischen Fjälls im 19. Jahrhundert hießen. Foto: Edgar Schonart / NLPV

Nonnengänse - Foto: André Kramer / NLPV

Rechtzeitig zu den Zugvogeltagen im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer kommen die Nonnengänse aus ihren arktischen Brutgebieten an die Wattenmeerküste und verbreiten das richtige Herbst-Winter-Feeling. Foto: André Kramer / NLPV

Wattvogelschwarm - Foto: Barbara Nannen, Baltrum

Imposante Zugvogelschwärme beeindrucken vor allem Gäste aus dem Binnenland bei den Zugvogeltagen im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, für viele Bewohner an der Küste sind sie zu den Zugzeiten hingegen „täglich Brot“, das erst geschätzt wird, wenn man um seine Besonderheit weiß. Foto: Barbara Nannen, Baltrum

 

 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Themen-Wochen

Jedes Jahr stehen in Neuharlingersiel ein paar Wochen unter einem besonderen Thema. Hier erfahren Sie mehr. 

mehr

Unsere Highlights

in jedem Jahr präsentieren wir Ihnen besondere Veranstaltungshighlights in Neuharlingersiel. 

mehr

Unser Newsletter

Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Aktuelle Infos, Veranstaltungen und vieles mehr aus Neuharlingersiel....

mehr
buchen-button
loading
Dummy Loading ...