Ja, ich will ans Meer

Leben am Meer
21. bis 27. August 2017
Programmbeschreibungen

 

Ausgedehnte Wattwanderung

Ziel dieser Watt-Wanderung ist der ca. zwei Kilometer im Watt vor Neuharlingersiel verlaufende große Priel (Wasserlauf im Watt). Kompetent begleitet vom Nationalpark Wattführer und Biologen Bernd Koopmann bietet diese 2,5-stündige Wanderung auf vielen Stationen viel Zeit und Muße, die Einzigartigkeit des Weltnaturerbes Wattenmeer fernab des Ufers zu entdecken und zu genießen. An den Führungen dürfen Kinder bis 14 Jahre nur unter Aufsicht Erwachsener teilnehmen.
Anmeldung in der Tourist-Information
Teilnehmer: Mindestens 10 Personen, maximal 50 Personen

Benefizkonzert zugunsten der DGzRS

Der "Shanty-Chor Carolinensiel" singt am Hafen Shantys und Seemannslieder zugunsten der "Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger". Darüber hinaus erhalten Sie an diesem Abend viele Informationen über die Geschichte und Aufgaben der DGzRS.
Bei ungünstiger Witterung im Kursaal.

Forschungsreise ins Watt

Das Wattenmeer ist eine einzigartige Welt mit zahllosen, verborgenen Geheimnissen. Wer ihnen auf die Schliche kommen will, muss das Watt bespitzeln und erforschen. Schon mit ganz einfachen Versuchen, einigen Hilfsmitteln, Entdeckerlust und offenen Sinnen ist es möglich, tiefe Einblicke zu gewinnen. Der Biologe Bernd Koopmann lädt Sie daher ein, die Geheimnisse des Wattenmeeres im Rahmen eines 2,5-stündigen Spaziergangs mit ausgiebigen „Forschungsstopps“ ein Wenig zu enträtseln.An den Führungen dürfen Kinder bis 14 Jahren nur unter Aufsicht Erwachsener teilnehmen.
Anmeldung in der Tourist-Information
Mindestens 10 Personen, maximal 50 Personen

Meeresleuchten

Natürliche Lichter im Meer? Ja, die gibt es. Berichte von Seefahrern über ein geheimnisvolles Meeresleuchten wurden lange als Seemannsgarn belächelt. Heute weiß man, dass das Leuchten von winzigen, im Meer schwebenden Einzellern erzeugt wird, besonders in lauen, windstillen Sommernächten. Äußere Reize, wie Wellenschlag, oder auch barfüßiges Lustwandeln im seichten Wasser regen die kleinen Meeresleuchttierchen zum Leuchten an. Jede Bewegung scheint dann kurz, wie in Mondlicht getaucht, im grünlich-silbernem Licht.Lassen Sie sich im Rahmen eines nächtlichen, einstündigen Strandbesuchs von dem magischen Zauber des Meeresleuchtens ergreifen. Begleitet werden Sie von dem Biologen Bernd Koopmann, der für einen angenehmen Rahmen der Veranstaltung sorgen und mit Ihnen den Fragen auf den Grund gehen wird, was Lebewesen warum leuchten lässt.

An dieser Stelle sei jedoch darauf hingewiesen, dass das Meeresleuchten ein Naturphänomen ist, das seine Bedingungen braucht. Für das Auftreten der Erscheinung ist deshalb natürlich nicht zu garantieren. Somit bleibt es spannend, ob das Leuchten zu sehen sein wird oder nicht.

Ausrüstung: Da wir im Wasser waten sind Neoprenschuhe, Baumwollsocken oder Badeschuhe zum Schutz der Füße notwendig. Bitte denken Sie außerdem an: Handtuch, Taschenlampe, Stirnlampe oder ähnliches wenn vorhanden.

Dauer: ca. 1 Stunde
Anmeldung in der Tourist-Information
Mind. 10 Personen, max. 50 Personen (ab 12 Jahren)

Open Ship / Krabbenpulmeisterschaft

Die Kapitäne der Neuharlingersieler Krabbenkutter laden Sie herzlich ein an Bord zu kommen. Sie haben heute die Möglichkeit, den Fischern über die Schulter zu schauen und mehr von ihrem Leben und der Arbeit auf den Kuttern zu erfahren. Tempo und Geschicklichkeit sind bei der Krabbenpulmeisterschaft gefragt, die während des Open Ship am Hafen von den Gästen auszufechten ist.

Piratenfahrt

Wagemutige Freibeuter können auf dem Piratenschiff „Gorch Fock“ ein spannendes Seefahrer-Abenteuer erleben. Auch in diesem Jahr sticht der schmucke Kahn mit der berühmt-berüchtigten Leuchttürmchen-Crew rund um Käpt’n Willi wieder in See. Die Mannschaft braucht natürlich Unterstützung von vielen Hilfsmatrosen, denn immerhin wollen sie die Nordsee unsicher machen. Seid gespannt, welche possierlichen Meerestiere unseren Weg kreuzen werden! Und vielleicht bergen wir etwas aus den Tiefen der Nordsee. Wie gut das Käpt’n Willi jedes Geheimnis der Weltmeere kennt und euch mit Rat und Tat zur Seite steht. Außerdem werdet ihr an diesem Tag in typische Seemannskünste eingeweiht. Doch was wäre ein Piratenraubzug ohne Schatz? Mal sehen, ob ihr einen findet! Lasst euch überraschen! Anmeldung nur im Leuchttürmchen-Club möglich. Treffpunkt ist das Quartier der Piraten-Crew im Leuchttürmchen-Club.
Teilnehmer: Mindestens 28 Personen, maximal 45 Personen

Shanty-Chor-Konzert mit den "Blauen Jungs"

Maritime Lieder am idyllischen Fischerhafen.
Bei ungünstiger Witterung im Kursaal

Schöpfwerk-Besichtigung

Bestandteil dieser Führung des Neuharlingersieler Siel- und Schöpfwerksmeisters Johann Meinen sind Erklärungen zum Betrieb der Siel- und Schöpfwerksanlage und zur Entwässerung des Binnenlandes. Im Schutz der Deiche wurde das fruchtbare Marschenland für die Menschen an der Nordseeküste nutzbar. Aber die Marsch muss entwässert werden. So entstehen im Deichkörper Siele, die das Wasser bei Ebbe in die Nordsee abfließen lassen.
Treffpunkt: Schöpfwerk (Cliener Straat 3)
Teilnehmer: Mindestens 5 Personen

Tee und mehr - echt ostfriesisch...

Das Teetrinken gehört zu den Lieblingsbeschäftigungen der Ostfriesen. Zu keiner Jahreszeit verzichtet man an der Küste auf eine schöne Tasse Tee. Mindestens dreimal am Tag heißt es: T'is Tee-Tied. Wir möchten diese Tradition mit Ihnen zelebrieren. Bei einer Tasse Tee und einem kleinen Vortrag stellen wir Ihnen in der gemütlichen Atmosphäre des Sielhofes weitere typisch ostfriesische Gepflogenheiten vor.
Anmeldung bis 17.00 Uhr am Vortag in der Tourist-Information
Teilnehmer: Mindestens 5 Personen, maximal 20 Personen (ab 12 Jahren)

Thalasso Strandgymnastik

Erlebe Meer-Gesundheit – Die Thalasso-Strandgymnastik an der Nordsee. In diesem Kurs am Strand von Neuharlingersiel wird Ihnen das Thema Thalasso und die wohltuende Wirkung der Nordsee vermittelt. Gemeinsam starten wir dann aktiv mit sanften Bewegungen, Wirbelsäulengymnastik sowie Dehn- und Lockerungsübungen in den Tag.Umziehen können Sie sich im Fitnessbereich vom BadeWerk.
Treffpunkt ist 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung in Sportbekleidung am Eingang des BadeWerk
Bitte mitbringen: Strandhandtuch

Vortrag: "Küstenfischerei im Wandel der Zeit"

Der Fischer Wilhelm Jacobs erzählt im Seminarraum in der Tourist-Information von seiner Arbeit an Bord des Kutters "Gorch Fock" und von der Entwicklung der Fischerei in Neuharlingersiel. Freuen Sie sich auf unterhaltsame Anekdoten und kleine Geschichten aus dem Alltag der Fischer. Im Anschluss zeigt Wilhelm Jacobs einen Film über die Garnelenfischerei in der Nordsee.

Watt-Wanderung für Groß und Klein

Ergründen Sie mit dem Nationalpark-Wattführer Bernd Koopmann die unerschöpflichen Geheimnisse und Wunder des Wattenmeeres. Im Rahmen eines gemütlichen Rundgangs im strandnahen Watt erfahren Erwachsene und Kinder, wie die vielfältige Lebenswelt den rauen Naturkräften wie Gezeiten, Wind und Wetter nicht nur trotzt, sondern sie sich obendrein zu Nutze macht.
Dauer: 1,5 Stunden
Anmeldung in der Tourist-Information
Teilnehmer: Mindestens 10 Personen, maximal 50 Personen

51. Regatta der Krabbenkutter

Die traditionelle Kutterregatta zieht jedes Jahr tausende Besucher an. Im Fokus steht das aufregende Rennen der festlich geschmückten Krabbenkutter. Dieses kann entweder hautnah auf einem der Kutter oder vom Hafenufer aus miterlebt werden. Die bunten Fischkutter, der Duft von frisch gebratenem Fisch und die Seemannslieder des Shanty-Chores sorgen neben vielen weiteren Attraktionen an diesem Tag für eine einzigartige, maritime Atmosphäre. Zum Ausklang des Festes können sich die Gäste im Anschluss an die Siegerehrung auf das Open-Air-Konzert am Hafen mit der Band "Level One" freuen. Der Auftakt zur Kutterregatta erfolgt bereits am Freitag, 25. August unter anderem mit dem Open Ship und der Krabbenpulmeisterschaft.
Tolle Bilder von der 50. Regatta der Krabbenkutter finden Sie HIER.

Das Programm-Angebot zur Themenwoche "Leben am Meer" finden Sie HIER.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Eine Gesamtübersicht aller Themenwochen im Thalasso-Nordseeheilbad Neuharlingersiel finden Sie HIER.

 

 

Themenwoche Aktiv am Meer: Aqua-Fit im Tidebecken

Datum: 24.07.2017 08:00 - 08:45 Uhr Sport und Spiel

Durch gezielte Übungen wird die Muskulatur im Wasser mobilisiert, gedehnt & gekräftigt. Ausdauer und Koordination werden verbessert & die Gelenke geschont.

Bitte mitbringen: Badebekleidung, Badeslipper, Handtuch



Eintritt

Die Gebühren entnehmen Sie bitte dem Flyer der Themenwoche!

Alle Termine


Veranstaltungsort

Tidebecken im BadeWerk

Kontakt

BadeWerk Neuharlingersiel
Edo-Edzards-Str. 1
26427 Neuharlingersiel
Telefon: 04974 / 188 60
E-Mail: badewerk@neuharlingersiel.de
Internet: http://www.badewerk.de
buchen-button
loading
Dummy Loading ...